5S zeigt Wirkung

02.01.2018

Seit kurzem haben wir ein Projekt zur Einführung von 5S gestartet. Die Projektgruppe hat inzwischen schon eine Reihe von Aktivitäten entwickelt.

20180102_5S.jpgDie 5S-Methode ist eine systematische Vorgehensweise, um den eigenen Arbeitsplatz und die Arbeitsumgebung so zu gestalten, dass man sich optimal auf die wertschöpfenden Tätigkeiten konzentrieren kann.

Mit der 5S-Methodik verfolgt man daher das Ziel, durch eine strukturierte Organisation des Arbeitsplatzes nicht wertschöpfende Tätigkeiten, also Verschwendung, entweder zu eliminieren oder auf ein Minimum zu reduzieren.

Unsere Projektgruppe war schon an verschiedenen Stellen im Unternehmen aktiv und konnte die Methode erfolgreich in die Tat umsetzen. Die letzte Betriebsversammlung wurde dabei genutzt, um alle Mitarbeiter umfassend über die Methode und die bisherigen Aktivitäten zu informieren. Dabei wurden auch eindrucksvolle Bilder aus dem Unternehmen verwendet. Ein Beispiel sehen sie hier.

 

So sieht es vor der Umsetzung von 5S aus:       So sieht es nach der  Umsetzung von 5S aus:
 20180102_5S_vorher.jpg         20180102_5S_nachher.jpg

Weitere Meldungen

Unser 5S-Team stellt sich vor

Wie wir Ihnen schon einmal berichtet hatten, beschäftigen sich seit Juli letzten Jahres 16 Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Bereichen mit der Einführung von 5S in der Druckerei C.H.Beck. Um diese Umsetzung voran zu treiben und sich regelmäßig auszutauschen, trifft sich die 5S Projektgruppe wöchentlich. Themen sind z.B. die Definition von unternehmensweiten Standards, Kontrolle der umgesetzten Maßnahmen und Absprache der weiteren Schritte. Mittlerweile wurden Pilotprojekte in den verschiedensten Bereichen gestartet und weiter optimiert. Wir möchten Ihnen ein paar Mitglieder aus unserer Projektgruppe vorstellen und deren Aufgaben innerhalb der Projektgruppe präsentieren:

Unser 5S-Team stellt sich vor