flowbooks – neuer Online-Kommentar in beck-online veröffentlicht

02.08.2018

Diese Woche veröffentlichte das steuerliche Lektorat des Verlages C.H.Beck einen neuen Online-Kommentar zum Erbschaftsteuergesetz in beck-online. Dieses Werk wird komplett in flowbooks editiert und verwaltet.

17 Autoren arbeiteten über ein Jahr an der ersten Auflage dieses Titels. Weitere Aktualisierungen werden folgen. Für die Pflege des Werkes im flowbooks-System ist lediglich ein Browser notwendig. Die Inhalte wurden direkt im flowbooks-Onlineeditor bearbeitet. Wir konnten über 28.000 Dokumentaktualisierungen zählen. Weit über 1.000 Stunden wurde aktiv im Editor gearbeitet.

flowbooks_BeckOKErbStG.png

Hier finden Sie weitere Infos zu flowbooks.

 

Weitere Meldungen

flowbooks – alle(s) unter einem Hut

flowbooks ist ein integriertes, XML-basiertes Managementsystem zur automatisierten Herstellung von Büchern. Erleben Sie eine neue, zeitgemäße Art Ihre Inhalte zu editieren und zu verwalten. Die Datenhaltung erfolgt medienneutral in XML. Per Knopfdruck können alle gängigen Zielmedien generiert werden. Die flowbooks-Plattform bildet die komplette Produktionstrecke ab und bietet allen Akteuren der Buchproduktion eine Schnittstelle für die Pflege der Inhalte. Autoren, Lektoratsmitarbeiter, Hersteller etc. - alle können auf dem System ihre Aufgaben erledigen und miteinander kommunizieren.

flowbooks – alle(s) unter eine...
Geben Sie Zeit- und Kostenfressern keine Chance

Die Herstellung von Büchern ist ein über Jahrhunderte eingeübter Vorgang. Man sollte erwarten, dass hier alle Optimierungsmöglichkeiten ausgeschöpft sind. Doch hat auch hier technische Entwicklung im Bereich Internet und Kommunikation neue Chancen eröffnet, Zeit und Kosten einzusparen. Bei sinkenden Auflagen und steigenden Rohstoffkosten ist es wichtiger denn je, solche Chancen zu nutzen.

Geben Sie Zeit- und Kostenfres...