Hauchen Sie dem Beck’schen Osterhasen Leben ein!

03.04.2020

Wem zu Hause die Decke auf den Kopf fällt, wer eine kleine Pause braucht oder eine Bastelidee für seine Kinder sucht, kann einen Beck’schen Osterhasen falten.

Dies ist die Rettung für einsame Abende während der Kontaktsperre, quengelige Kinder, die nach Wochen der Heimbeschulung durch die gestressten Eltern dringend etwas Abwechslung brauchen, oder einfach nur eine nette Deko-Idee für Ostern: Basteln Sie Ihren C.H.Beck-Osterhasen.

20200403_osterhase.jpg

Es geht ganz einfach: Nutzen Sie unsere Vorlage und folgen Sie der Anleitung.

Im Handumdrehen haben Sie eine ganze Hasenfamilie auf dem Schreibtisch stehen.

20200403_vorlage.jpg

 

Hier finden Sie die Vorlage und die Anleitung zum Download als PDF.

Viel Spaß!

PS: Sollte Ihnen diese Bastelidee gefallen haben, dann würden wir uns freuen, wenn Sie uns ein Bild Ihres Hasen an Info@becksche.de schicken könnten.

Weitere Meldungen

Auf der Suche nach dem Ostermenü

Ostern rückt näher. Doch anders als in den vergangenen Jahren wird es mit dem Osterurlaub wohl eher schwierig. Und ob man an den Osterfeiertagen in ein schönes Restaurant gehen kann, um ein Festtagsmenü zu genießen, das ist eher fraglich. Da möchte man doch zumindest an den Feiertagen etwas Besonderes. Was liegt da näher, selbst zum Kochlöffel zu greifen und die Familie und sich selbst mit einem außergewöhnlichen Menü zu verwöhnen? Lesen Sie, was einer unserer Kollegen auf dem Weg zu diesem Menü gefunden hat.

Auf der Suche nach dem Osterme...
Nanu, wer hoppelt denn da...?

Nicht mehr lange und es duftet wieder überall herrlich nach leckerem Hefegebäck und frischem Moos. Im Supermarkt lacht uns ein Schokoladenhase nach dem anderen an und die lieben Hühner legen Eier was das Zeug hält – Ostern steht vor der Tür! Welche Osterbräuche haben sich bei Ihnen zu Hause und in Ihrer Umgebung über die Jahre eingebürgert?

Nanu, wer hoppelt denn da...?
Ostereier-Titschen – warum zerbricht nur ein Ei?

Das Ostereier-Titschen ist ein alter Osterbrauch, er wird als Wettbewerb ausgetragen. Zwei Spieler nehmen dabei je ein hart gekochtes Osterei in die Hand. Ein Spieler fängt an und schlägt mit der Spitze seines Eis auf die Eispitze seines Gegenspielers, mit der Absicht, dessen Schale zu zerbrechen. Gewonnen hat derjenige dessen Osterei noch ganz ist.

Ostereier-Titschen – warum zer...