C.H.Beck beim 21. CrossMediaForum in München

04.07.2019

Am Mittwoch, den 3.7.2019 waren wir mit unserem Stand und dem Vortrag „KI zum Vorschlag von Auflagenhöhen für Erstauflagen und Nachdrucke“ von Harald Gehring beim CrossMediaForum in München.

20190703_crossmediaforum_bearbeitet_web.jpg

Das Crossmediaforum ist eine branchenweit bekannte Veranstaltung, die in diesem Jahr bereits zum 21. Mal stattfand. Die Besucher kommen aus Verlagen aus der ganzen Bundesrepublik, Österreich und der Schweiz zusammen, um sich über Themen aus dem Bereich crossmedia Publishing, XML sowie allgemeinen Verlagsprozessen zu informieren und auszutauschen. C.H.Beck.Media.Solutions war bereits zum dritten Mal als Sponsor mit dabei.

Im Rahmen des Forums referierte Harald Gehring über das Thema, ob  mittels künstlicher Intelligenz eine Empfehlung für die Höhe von Auflagen beim Nachdruck von Büchern erreichbar ist und ob diese Technik ein besseres Ergebnis liefern kann als mathematische Methoden. 

Trotz des mathematisch-technischen Themas fand der Vortrag sehr große Resonanz, sodass durch die angeregte Diskussion im Nachgang der Zeitplan der Veranstaltung etwas durcheinander kam. Die Resonanz zeigt aber, dass diese Frage essenziell für die Branche ist und deshalb große Beachtung erfährt.

Eine Fortsetzung des Vortrags wird es auf der FTEP 2019 am 19. September 2019 in Nördlingen geben. Informationen zum Programm finden Sie unter https://ftep.becksche.de.

20190703_crossmediaforum_stand.jpg

Weitere Meldungen

Neues und Wichtiges bei MediaSolutions

Für das Jahr 2019 haben wir eine Reihe wichtiger Themen vor uns, mit denen wir uns bei C.H.Beck.Media.Solutions beschäftigen werden. Das Spektrum reicht dabei von der Prozessoptimierung, die wir zusammen mit unseren Kunden durch unser Tool flowproduction vorantreiben werden, bis hin zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen.

Neues und Wichtiges bei MediaS...