Happy Birthday – flowmags feiert 10. Geburtstag

09.09.2020

Unser Zeitschriften-Produktionssystem flowmags hat dieses Jahr einen runden Geburtstag. Es wird 10 Jahre alt! Doch wie das bei gesunden Jubilaren oft ist: Man merkt ihnen ihr Alter nicht an. Zuverlässig und dynamisch versieht flowmags täglich seinen Dienst. Dabei hat es schon viele Entwicklungsstufen hinter sich gebracht.

20200909_flowmags_001.jpg

Diese Erfolgsgeschichte war nicht abzusehen, als wir flowmags im Herbst 2010 in Betrieb genommen haben und die ersten Zeitschriftenhefte darüber produziert wurden. Doch schnell zeigten sich die Stabilität des Systems und die Automatisierungsvorteile des gesamten Ablaufs, sodass bereits im ersten (Rest)Jahr 79 Hefte gefertigt werden konnten.

Diese Marke wurde über die Jahre hinweg kontinuierlich gesteigert. Die aktuelle Produktion liegt bei knapp 1.100 Zeitschriftenheften im Jahr. Das bedeutet, dass an jedem einzelnen Werktag zwischen vier und fünf Hefte fertiggestellt werden. Das ist eine imposante Menge, die nur bewältigt werden kann, weil das System viele Schritte in der Produktion automatisiert und dabei voll auf die Verarbeitung von XML-strukturierten Daten setzt.

Nun könnte man vielleicht vermuten, dass die überaus hohe Zahl an Zeitschriftenheften dadurch erreicht wird, dass vorwiegend Produkte mit geringem Umfang gefertigt werden. Doch weit gefehlt! Flowmags ist ein System, das auf die Fertigung von Fachzeitschriften spezialisiert ist. Im Bereich der Fachzeitschriften sind jedoch geringe Umfänge eher selten und höhere Seitenanzahlen die Regel. Wir fertigen regelmäßig Ausgaben von Fachzeitschriften, die pro Heft mehr als 100 Seiten beinhalten. Deshalb liegt die Zahl der jährlich über das System produzierten Seiten bei 45.000!

Mit den Fertigungsmengen sind über die Jahre auch die Funktionalitäten von flowmags gewachsen. Das war und ist Voraussetzung und Ursache für das stetige Wachstum. Wir sind zuversichtlich, dass dies bis zum nächsten runden Geburtstag fortgesetzt werden wird.

Wenn Sie wissen möchten, was das System flowmags auszeichnet, dann können Sie das hier nachlesen.

Weitere Meldungen

flowleaf – Damit haben Sie Ihre Daten im Griff

Sind Sie manchmal nicht sicher, ob Sie den aktuellsten Stand einer Produktionsdatei im Zugriff haben? Ist es für Sie aufwendig, die Einordnungsanweisung bei einer Ergänzungslieferung zu erstellen? Läuft der Datenaustausch mit Ihren Dienstleistern per Mail und ist gerade bei dynamischen Produktionen nur schwer zu verfolgen? Dann bietet Ihnen flowleaf von C.H.Beck eine unschätzbare Unterstützung.

flowleaf – Damit haben Sie Ihr...
Wie aus dem Saulus ein Paulus wurde

Burkhard Schulz ist seit mehr als 30 Jahren in der Betreuung und redaktionellen Arbeit von Fachzeitschriften tätig. Aktuell betreut er die Zeitschrift ARP (Arbeitsschutz in Recht und Praxis), die mit flowmags produziert wird. Wir hatten die Möglichkeit mit Ihm über die Veränderung der Redaktionsarbeit im Bereich der Fachzeitschriften und seine Erfahrungen mit flowmags zu sprechen.

Wie aus dem Saulus ein Paulus ...