flowproduction – Industrie 4.0 für Verlage und Dienstleister

13.06.2017

Unter dem Schlagwort Industrie 4.0 versteht man die Verzahnung industrieller Produktion mittels Informations- und Kommunikationstechnik. Dies lässt sich nicht nur in der klassischen Industrie realisiere, sondern ist auch auf die Zusammenarbeit von Verlagen und Dienstleistern anwendbar. Unser Ansatz hierfür ist flowproduction.

flowproduction_600.png

flowproduction ist das webbasierte Auftrags- und Bestellsystem für den Herstellungsprozess in Fach- und Publikumsverlagen. flowproduction ermöglicht die Vernetzung von Verlag und Druckerei mittels bidirektionaler Schnittstelle und gewährleistet den Austausch aller kaufmännisch- und produktionsrelevanten Daten zwischen Verlagssoftware und Druckerei ERP. Darüber hinaus bietet flowproduction alle relevanten Funktionalitäten wie Kalkulation, Auftragsverwaltung, Bestellabwicklung sowie automatisierte Nachauflagenbestellung.

 

Der wesentliche Funktionsumfang gliedert sich in verschiedene Teile. In der Auftragsübersicht erhält der Kunde eine Auflistung aller seiner Aufträge unter Angabe der wesentlichen Parameter. Von dort aus gelangt er in die Auftragsverwaltung, in der die Aufträge detailliert eingesehen werden können. Hier können u.a. Nachbestellungen oder automatisierte Nachauflagenbestellungen (AutoDispo auf Basis von Bestandsüberwachung) ausgelöst bzw. eingestellt werden. Weiterhin bietet die Anwendung eine optionale Kalkulationsfunktion.

 

Aufgrund der umfangreichen Konnektivität kann jederzeit die Verlagssoftware angekoppelt werden, sodass der Nachrichtenaustausch in beide Richtungen möglich ist. Ebenso ist eine bidirektionale Kopplung an das ERP-System der Druckerei vorhanden, sodass der Auftragsstatus jederzeit in Echtzeit abgefragt werden kann.

20170608_flowproduction.jpg

Flowproduction ist ein flexibles Tool um die Zusammenarbeit zwischen Verlag und Dienstleister zu optimieren. Dadurch sparen Sie Zeit und Kosten im Kontakt mit Ihrem Dienstleister. Sprechen Sie uns an. Wir haben auch für Sie die maßgeschneiderte Lösung.

Weitere Meldungen

Neues und Wichtiges bei MediaSolutions

Für das Jahr 2019 haben wir eine Reihe wichtiger Themen vor uns, mit denen wir uns bei C.H.Beck.Media.Solutions beschäftigen werden. Das Spektrum reicht dabei von der Prozessoptimierung, die wir zusammen mit unseren Kunden durch unser Tool flowproduction vorantreiben werden, bis hin zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen.

Neues und Wichtiges bei MediaS...
UserExperience in flowproduction

Die UserExperience – Nutzererfahrung – spielt eine große Rolle bei der Anwendungsentwicklung. Nur wenn die Erwartungen eines Benutzers erfüllt werden, ist es angenehm, das Produkt oder die Software zu benutzen. Auch bei flowproduction haben wir schon während der Entwicklung auf UX großen Wert gelegt.

UserExperience in flowproducti...
flowproduction – so funktioniert es

flowproduction ist das webbasierte Auftrags- und Bestellsystem für den Herstellungsprozess in Fach- und Publikumsverlagen. flowproduction ermöglicht die Vernetzung von Verlag und Druckerei mittels bidirektionaler Schnittstelle und gewährleistet den Austausch aller kaufmännisch- und produktionsrelevanten Daten zwischen Verlagssoftware und Druckerei ERP.

flowproduction – so funktionie...