Backlist Digitalisierung Wir haben auch für Sie den richtigen Prozess.

Mit flowbacklist werden Bücher digitalisiert, die nicht als editierbare Daten vorliegen.

Unsere Lösung für diese Art Probleme ist ebenso einfach wie solide: Das gedruckte Buch als Datenträger.

Papier ist nicht nur geduldig, sondern auch jederzeit lesbar. Das Buch wird gescannt, der Text in editierbare Daten gewandelt und über mehrere Prüf-Routinen auf Fehler getestet. Das Ergebnis besteht aus exzellenten Daten, die nach Kunden-DTD strukturiert und in XML ausgegeben werden. Damit liegen die Daten medienneutral vor. Einer weiteren Verwendung, z.B. für eBooks, Internetanwendungen oder Inhalte für APPs steht jetzt nichts mehr im Wege.

Genauso wichtig wie die technische Umsetzung ist die Administration des Prozesses.

Diese Aufgabe startet bereits im Verlag, denn die Backlist will erstellt und verwaltet werden: Marketing, Titelauswahl, Rechte beschaffen, Qualitätsprüfung und Überwachung der Termine. Alle Bereiche arbeiten in flowbacklist als zentralem Steuerungsprogramm. Daten, Termine zu Produktions- und Freigabesteps können in flowbacklist in einfacher und logischer Form verwaltet und dokumentiert werden. Automatisch generierte Nachrichten reichen die einzelnen Aufgaben an die zuständigen Entscheider und Produktioner weiter. Dazu wurde eine Online-Oberfläche entwickelt, die intuitiv zu bedienen ist und in einem aktuellen Browser läuft. Dieser Baustein von flowbacklist macht es für Sie möglich, mit geringem Aufwand eine große Anzahl Bücher zu verwalten und die Produktion zu steuern.

Aktivieren Sie Ihre Backlist für eine weitere Vermarktung.

Kontaktieren Sie uns
image
über 700

Bücher jährlich

tausende

Bücher Erfahrung

Was können wir für Sie tun?Wolfgang Klaß steht Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns oder vereinbaren Sie einen Rückruf.

Wolfgang Klaß

 Bergerstraße 3-5, 86720 Nördlingen
 +49 (0)9081 / 85-138
 klass.wolfgang@becksche.de

Klaß