flowmags

Erleben Sie mit flowmags eine neue Art der automatisierten Fachzeitschriftenherstellung.

flowmags ist ein integriertes auf XML basierendes Management- bzw. Redaktionssystem zur automatisierten Herstellung von Fachzeitschriften.

Basis des Systems ist eine Webanwendung, mit der Sie fast per Knopfdruck Ihre Zeitschrift selbst erstellen können. Bereits beim Import der Word-Daten werden diese in eine einheitliche XML-Struktur gebracht, wodurch aufwändige Konvertierungen aus unterschiedlichen Formaten entfallen. Alle Daten werden zentral in einer Datenbank verwaltet, die automatisch und regelmäßig gesichert wird. Neben einer großen Datensicherheit eröffnet flowmags den Weg in die verschiedenen Publikationsformen, wie zum Beispiel dem E-Book, Print oder online.

Es wird eine modulare Systemarchitektur verwendet, d.h. die benötigten Teilkomponenten wie z.B. die PDF-Erstellung werden über Services angebunden. Damit erhält man ein offenes und flexibles System, das auf einfache Art und Weise erweitert werden kann.

Ein Beispiel dafür ist die Anbindung von Satz- und Publishingsystemen zur Erzeugung der Print-PDFs. Hier ist nicht nur ein System integriert, sondern über den Formatierungsdienst können unterschiedliche Formatierungsserver eingebunden werden. Aktuell sind neben APP (3B2), das bevorzugt für die Ausformatierung von XML-Inhalten verwendet wird, auch InDesign, Word und FOP (als XML-FO-Engine) angebunden. Die Auswahl des jeweiligen Formatierungsdienstes erfolgt auf Basis des zugrundeliegenden Dateiformates.

Fordern Sie kostenlos einen Testzugang an
image
über 60

Zeitschriften

45.000

Seiten im Jahr

270 Mio

Zeichen im Jahr

400

Redakteure

Was können wir für Sie tun?

Elke Senz steht Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns oder vereinbaren Sie einen Rückruf.

Elke Senz

 Bergerstraße 3-5, 86720 Nördlingen
 +49 9081 85-380
 senz.elke@becksche.de

Senz