Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

Nächster Ausbildungsstart: 01.09.2023

Die Druckerei C.H.Beck in Nördlingen ist eine Zweigniederlassung des Verlag C.H.Beck in München. Wir sind ein vollstufiges Unternehmen aus der Print- und Medienindustrie mit rund 350 Beschäftigten und gehören zu den Marktführern in Deutschland. Unsere Kompetenzen und Erfahrungen ermöglichen die professionelle Fertigung von Broschuren, Hardcover, Loseblattwerken, Katalogen, Bibeln, Gesangbüchern, Zeitschriften, technischen Dokumentationen sowie von Kalendern. Eine unserer Stärken liegt in der crossmedialen Herstellung von Publikationen verschiedenster Art für namhafte Kunden aus Verlagen und Industrie.
Mitten in der Altstadt in der Berger Straße liegt unser Werk I. In diesen Gebäuden sind die Verwaltung, der Bereich Elektronische Medien, der Satz, der Digitaldruck und ein Teil der Buchbinderei untergebracht. Unser Werk II liegt an der Augsburger Straße. Hier sind die Druckvorstufe, der Rotations- und Bogendruck sowie die Broschuren-, Loseblatt- und Hardcoverfertigung und der Versand untergebracht.

Was dich erwartet

  • Während deiner Ausbildung zum Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration machen wir dich fit für die vielfältigen Herausforderungen, die Tag für Tag auf unsere IT-Experten warten.
  • Du tauchst tief in die Bereiche der Informationstechnologie ein und lernst, wie unsere IT-Systeme richtig geplant, gewartet und administriert werden.
  • Du konfigurierst und optimierst bereits bestehende Netzwerke und kümmerst dich um die Installation von Hard- und Software.
  • Gemeinsam mit deinen erfahrenen Kollegen entwickelst du neue Konzepte im technischen Umfeld und begleitest die Einführung neuer Systeme von der Planung über die Installation bis hin zum Live-Betrieb. Dazu gehört auch die Übergabe und Schulung der Anwender.
  • Auch die theoretischen Inhalte spielen eine große Rolle während deiner Ausbildung: In der Berufsschule lernst du wichtige Grundlagen, wie z.B. Software- und Anwendungsentwicklung, Hard- und Netzwerkkomponenten oder den Einsatz von Diagnosesystemen.

Was du mitbringst

  • Du hast mindestens die mittlere Reife mit guten Noten in Mathematik und ggf. Informatik abgeschlossen.
  • Zudem sprichst du fließend Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse mit.
  • Du verfügst über analytische Fähigkeiten und logisches Denkvermögen.
  • Du zeigst Interesse an Technik und hast erste Erfahrungen mit Hard- und Softwarekomponenten.
  • Eine große Portion Organisationstalent, Lernbereitschaft und Engagement zeichnen dich aus.
  • Du begeisterst dich für Computertechnik und hast Interesse an digitalen Medien.

Was wir bieten

  • Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
  • Urlaubsgeld und Jahresleistung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Beteiligung an der betrieblichen Altersvorsorge
  • Verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten
  • Übernahme der Fahrtkosten zur Berufsschule
  • Mitwirkung an verschiedenen Azubiprojekten
  • Firmenevents für Mitarbeiter
IHK Schwaben - Ausbildungsbetrieb 2022 Top Arbeitgeber Donauries